Archiv der Kategorie: Vorsorge

Kokosöl – Das Alles- und Wunderheilmittel?

Immer wieder finde ich Geschichten, die meine Galle anschwillen lassen…

Bei einem Netzwerktreffen Nähe Ulm letzte Woche erzählt mir meine charmante Gesprächspartnerin von einem Mittel, dass für die Stärkung des Herzens sehr geeignet sei.

Dessen Verbreitung wurde jedoch höchst-amtlich unterbunden, da sonst die am Markt befindlichen Arzneimittel nicht mehr verkaufbar wären… Weiterlesen

Zecken-Alarm 2018: Borreliose und FSME – in 2018 extrem!

Zecken: Forscher warnen vor einem extremen Jahr 2018 – SPIEGEL ONLINE

Bitte achten Sie auf sich…

Verlinkt ist unter anderem eine Karte, die auf die extrem gefährdeten Gebiete hinweist.

Bitte untersuchen Sie sich nach einem Aufenthalt im Freien gut:
Wenn Sie dann eines dieser ungeliebten Blutsauger finden, sollten Sie diesen mit einer spitzen Pinzette oder einer sogenannten Zeckenkarte so weit wir möglich vorne an der Bissstelle greifen und mit leichtem Rütteln aus der Haut entfernen.

Weiterlesen

Das passiert, wenn Sie morgens Wasser auf leeren Magen trinken

Es ist schon ein bisschen verrückt, was ein Glas Wasser am Morgen bewirken kann.

Ein Punkt wurde im Video nicht erwähnt: Sie legen Ihr Hirn nämlich förmlich in ein Wasserbad. Da fühlt es sich sehr wohl und steigt zu Höchstform auf.

Auch wurde vergessen aufzuzeigen, dass man das Wasser, dass man am Mogen trinken will, über Nacht nicht offen stehen lassen sollte: Im abgestandenen Wasser wurden schon Eier von Fliegen und Mücken gefunden. Wer sein Glas Wasser über Nacht offen stehen lässt, bietet kleinen Tieren somit einen wunderbaren Platz zum Laichen. Zusätzlich können sich natürlich Staub und Schmutz im Glas ablagern und darin tummeln sich nach kurzer Zeit Bakterien, die uns krank machen können.

Und auch Leitungswasser kann am Morgen ungünstig sein: Infovideo

Ansonsten schauen Sie sich das Video an, es enthällt viele vielleicht auch für Sie neue Informationen.

Und Dr. Spitzbart hat auch Tipps auf Lager: Infoartikel

Quelle: Das passiert, wenn Sie morgens Wasser auf leeren Magen trinken – Video – FOCUS Online

…und weitere Infos zum gesunden Tagesstart erhalten Sie hier.

leckere Chips fördern die Sucht

Unsere Evolution ist Schuld… die Chips vorm Fernseher zum Beispiel würden uns nicht so viel bedeuten, wenn – ja wenn wir uns parallel mit dem seit etwa 50 Jahren vorhandenen Nahrungsmittelüberschuss weiter entwickelt hätten…

Aber lesen Sie selbst, was mittlerweile zum Phänomen Chips-Sucht bekannt ist und was das mit Ratten zu tun hat…

 

Quelle: Chips: Forscher ergründen Suchtgefahr – SPIEGEL ONLINE

Erst Zucker, dann Fructose – jetzt kommt Isoglucose

Es ist zum HEULEN.

Die EU hat Isoglucose zugelassen. Damit nun nicht „Zucker“ oder „Fructose“ auf der Verpackung steht, denn das ist vielen Verbrauchern mittlerweile bekannt, dass das ungesund ist, kann der Hersteller nun Isoglucose verwenden.

Na fein.

Wir sind mal wieder die angeschmierten. Denn das ist offensichtlich keinen Deut besser.

Aber Hauptsache die Lebensmittelindustrie kann ein neues Täuschungsmanöver offiziell und rechtlich geschützt fahren.

Na dann guten Appetit. Oder auf die Inhaltsstoffe achten!

Quelle: Info-Video auf focus.de

Krebs

Ist Krebs heilbar?

Mit dem Krebs konfrontiert wird alles anders.
Körper, Geist und Seele werden einer schweren Prüfung unterzogen.
Alle möglichen Informationen, Gedanken, Ratschläge überfluten den Betroffenen – und seine Angehörigen.

Hier verlinke ich u.a. zu einem Video, das es in sich hat. Einige Aspekte werden gut erläutert und ich konnte einige Puzzleteilchen neu zusammen setzen…

Weiterlesen

ÖKO-TEST: Vollkornreis fällt durch, Basmati schneidet am besten ab – FOCUS Online

Reis gilt als gesund

Arsen und Mineralöl lassen Reis jedoch in ganz anderem Licht erscheinen. Das ernüchternde Ergebnis: Krebs erregend statt gesunde Ernährung.

Es ist immer wieder erstaunlich, was unsere industriell aufbereitete Nahrung so an Überraschu8ngen bereit hält.

Quelle: ÖKO-TEST: Vollkornreis fällt durch, Basmati schneidet am besten ab – Video – FOCUS Online

Vitamin C – der Alleskönner und Heilsbringer?

Vitamin C – nicht nur positiv

Ja, freie Radikale können unsere DNA ändern, lassen unsere Haut altern und stehen im Verdacht, Krebs auszulösen.

Aber: In Verbindung mit Sport entstandene, periphäre freie Radikale, die das Immunsystem vorrübergehend stärken, werden durch zu viel Vitamin C im Körper abgefangen und können nicht positiv wirken.

Außerdem kann eine Überdosierung von Vitamin C Durchfall auslösen, die Nieren schädigen und sogar Diabetes fördern.

Der Ernährungsmediziner Prof. Dr. Michael Ristow von der ETH Zürich sieht Vitamin C daher nicht ohne Zweifel…

Erfahren Sie mehr im Video:

Quelle: Focus.de

2-Liter-Regel: Darum müssen Sie gar nicht so viel trinken – Video – FOCUS Online

Die Australier haben es bewiesen: Die allgemein bekannte Regel ist also Quatsch.

Auch hier gilt: Das Maß entscheidet jeder individuell. Wie so oft erkennt man, dass der Mensch ein Individuum ist – mit ganz eigenen Bedürfnissen. Entscheidend ist „nur“ das Durstgefühl.

  • Wie viel jemand trinken soll, sagt uns der gesunde Menschenverstand, hier in Form des Durstgefühls.
  • Der Körper wehrt sich sogar gegen zu viel Trinken, wie mittlerweile Gehirnscans beweisen.
  • Zu viel trinken kann lebensgefährlich sein – genauso, wie zu wenig trinken.

Sie haben auch ständig die Wasserflasche dabei, immer ein Glas Wasser auf dem Schreibtisch stehen?

Ja, genau, trinken ist wichtig. Doch der allgemein bekannten Trinkempfehlung von etwa 2 Litern pro Tag für Frauen und knapp 3 Liter für Männer können viele nicht erfüllen.

Das betrifft insbesondere jene Menschen, die sich körperlich wenig belasten und kaum ins Schwitzen kommen.

Trinken ohne dass unser Durst das einfordert, quasi nur aus Pflichtgefühl um die Regel einzuhalten, ist nun nachgewiesenermaßen ungesund.

Quellen:

2-Liter-Regel: Darum müssen Sie gar nicht so viel trinken – Video – FOCUS Online

wasserkrieg-der-experten

Ich kenne das auch: Halbdurchsichtige Flecken oder Fäden vor dem Auge, die mitwandern

Angst

Mit meinen Augen stimmt was nicht. Muss ich mir Sorgen machen? Mal fallen sie mir auf, mal weniger und dann sehe ich sie wieder gar nicht: Dünne Fäden vor meinem Auge. Und die wandern mit dem Blick auch noch mit… scheinen da irgendwie im Auge zu schwimmen…

Da hat man schon mal Angst, dass mit den Augen etwas nicht stimmen könnte.

Entwarnung

Zum Glück ist es meist etwas Normales… es ist in bestimmten Situationen tatsächlich normal… also kann Entwarnung gegeben werden – mehr dazu hier.

Wenn diese Erscheinungen allerdings permanent zu sehen sind, dann sollte man doch besser den Arzt aufsuchen!

Quelle: Darum haben Sie plötzlich halbdurchsichtige Flecken oder Fäden vor Augen – Video – FOCUS Online

Ergänzung: Eintrag auf Wikipedia