Archiv der Kategorie: Zukunft

Atmen wird zum Erlebnis…

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen:

Mehr Infos gerne hier:

Rainer Bachmann
Selbständiger Hyla-Geschäftspartner
Tel.: 07334 921365
hyla@cleanyourworld.de
Terminvereinbarungen im Kreis Göppingen

Gönnen Sie sich 2 Stunden Beratung einmal anders – inkl. einer kostenlosen Matratzenreinigung 🙂

 

Sie wollen selbst Geschäftspartner werden und mit dem Hyla anderen Menschen helfen?

Gerne unterstütze ich Sie beim Einstieg und auch ein persönliches Treffen mit Michael Hausenblas lässt sich arrangieren.


Lecker aber ungesund: Das Salz-Zucker-Fett-Komplott

Lecker aber ungesund: Das Salz-Zucker-Fett-Komplott: Wie Lebensmittelkonzerne uns süchtig machen - Das Salz-Zucker-Fett-Komplott: Wie die Lebensmittelindustrie uns süchtig macht - FOCUS Online - Nachrichten

Im Grund wissen wir es ja… zu viel ist ungesund.

Die wohl ziemlich problematische Botschaft aber lautet: Zucker und Fett können süchtig machen.

Da werden sogar Vergleiche mit Heroin gezogen… aber lesen und sehen Sie selbst und geben Sie Acht auf sich und Ihre Lieben – hier gehts zum Focus-Artikel:

Lecker aber ungesund: Das Salz-Zucker-Fett-Komplott: Wie Lebensmittelkonzerne uns süchtig machen – Das Salz-Zucker-Fett-Komplott: Wie die Lebensmittelindustrie uns süchtig macht – FOCUS Online – Nachrichten.

Was ist für 2014 wichtig?

Antworten aus meinem Xing-Netzwerk:

Ich möchte Sie gerne hier über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Einbindung von XING Umfragen informieren.

Auf dieser Internetseite binde ich XING-Umfragen ein. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die XING Umfrage-Funktionen erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit der Einbindung der XING Umfragen auf dieser Internetseite statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zur Einbindung von XING Umfragen auf externen Seiten und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen:
https://www.xing.com/app/newsfeed?op=poll_data_protection

Superkeime – im Krankenhaus krank werden (Teil 4)

Es ist traurig und erschreckend zugleich. Wärend man auf Gesundung und Hilfe hofft und den Ärzten vertraut, scheint es hier systematische Vergehen zu geben.

Vergehen an der Würde des Menschen!

Aktueller denn je scheint das Thema zu sein. Report Mainz hat recherchiert und Erschreckendes festgestellt. Runde 800.000 Menschen infizieren sich im Krankenhaus. Aber vielen dieser Menschen wird nicht geholfen, sondern aus dem Krankenhaus entlassen, ohne dass der Keimbefall festgestellt wird – was ohne Probleme möglich wäre.

Aber wieder einmal beherrschen die Kosten das Geschehen und der Gewinn rechtfertigt wohl menschenverachtendes Handeln – und das gerade von der Spezies Mensch, die eigentlich helfen soll, ja muss.  Die Verweigerung gegenüber dem gequälten Patienten ist aber wohl mit der eigenen Ethik und Moral gut unter einen Hut zu bekommen… schauen Sie selbst:

http://www.swr.de/report/msra/-/id=233454/nid=233454/did=12184706/lq7sly/index.html

Dabei gibt es verschiedene Hilfeansätze, wie dieser Bericht zeigt:

http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/mittagsmagazin/sendung/killerkeime-medizin-keime-100.html

Schnelle Hilfe ist aber vermutlich nicht zu erwarten:

http://www.focus.de/gesundheit/arzt-klinik/news/krankenhauskeime-forscher-arbeiten-an-mrsa-impfung_aid_590846.html

Falls Sie durch falsches Handeln geschädigt wurden, finden Sie vielleicht hier wenigstens Unterstützung in finanzieller Hinsicht:

http://www.kirchhoff-anwalt.de/

 

 

Neu im Filstal an der A8: Das NaturGenussZentrum

Gosbach: Das NaturGenussZentrum kommt…

NaturGenussZentrum - Logo

 

 

 

 

http://www.filstalexpress.de/2011-06-07-21-16-23/9299-bad-ditzenbach-das-natur-genuss-zentrum-in-gosbach-nimmt-gestalt-an.html

Eröffnung vom 28. bis 30. Juni

NaturGenussZentrum1Wo?
Obere Mühle Gosbach

Wann?
Freitag, den 28. Juni ab 14:00 Uhr
Samstag, den 29. Juni 10:00–18:00 Uhr
Sonntag, den 30. Juni 12:00–17:00 Uhr

Was?NaturGenussZentrum2
Regional-Markt mit Produkten aus dem Landschaftspark Albtrauf
Kinderprogramm (von der KSK Göppingen u. dem Alb-Elektrizitätswerk
Geislingen-Steige)
Führungen in der Oberen Mühle

Für das leibliche Wohl ist an allen drei Veranstaltungstagen bestens gesorgt.
Am Sonntag, den 30. Juni 2013 findet in Gosbach von 12:00–17:00 Uhr auch ein Verkaufsoffener Sonntag der Gewerbevereinigung Bad Ditzenbach e. V. statt.

Quelle: http://www.badditzenbach.de/index.php?id=78

Viel Spaß und guten Appetit…

 

In Kürze verfügbar: Das Buch zum Thema Heilmethoden

Kann man denn der Schulmedizin noch (ver) trauen?
…oder brauchen wir alternative Heilverfahren…?

  • Krankheiten bestimmen oft unseren Alltag.
  • Leistet die Schulmedizin dass was wir erwarten?
  • Können andere Methoden besser helfen?
  • Was sollten wir in Zukunft beachten, um gesund zu bleiben oder wieder gesund zu werden?

Heilmethoden_

 

Das Buch versucht Antworten zu finden – auch unübliche oder suspekt wirkende… aber interessant sind sie alle mal.

Mit Geschichten aus der Praxis von Heilpraktikern oder aus eigener Erfahrung werden Schulmedizin und Komplementärmedizin beleuchtet und auf so manche unbekannte Heilungsmethodik und zukünftige Möglichkeiten, die überraschen, aufmerksam gemacht.

Sie wollen eine Nachricht, sobald das Buch verfügbar ist?

 

Ritalin als Droge?

Doping in Deutschland

Doping im Sport ist verpönt. Wird einerseits gesellschaftlich geächtet und andererseits als normal betrachtet. „Ohne geht es doch gar nicht mehr.“, hört man immer mal wieder. Der Hochleistungssport nutzt Doping um sich immer wieder selbst zu übertreffen. Gerade im Fahrradsport werden die benötigten Leistungen ohne Doping schier unmöglich. Wer nicht dopt, fällt zurück und kann an der Weltspitze nicht mehr mithalten.

Wir leben in einer Leistungsgesellschaft

Und im Alltag? Wird hier auch gedopt?

Es ist erschreckend. Neben Kaffee- und Zigaretten-Konsum wird auch mit Anabolika nachgeholfen. Dabei spielt auch Ritalin eine Rolle.

Weiterlesen

Was bedeutet Komplementärmedizin?

Allgemeines zur Komplementärmedizin

Mit dem Begriff der Komplementärmedizin wird heute umschrieben, was bisher im Umfeld der naturheilkundliche Methoden im Sinne einer Ergänzung zur Schulmedizin gesehen wurde. Beispielsweise findet man darunter die Akupunktur, Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) oder die Homöopathie.

Man findet auch Aussagen zu Wirkungsfeldern. Sie soll unter anderem bei diesen Krankheitsbildern helfen:

  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates/chronische Schmerzen
  • immer wiederkehrenden Erkältungen
  • Übergewicht
  • chronischen Entzündungen

Weiterlesen