Kokosöl – Das Alles- und Wunderheilmittel?

Immer wieder finde ich Geschichten, die meine Galle anschwillen lassen…

Bei einem Netzwerktreffen Nähe Ulm letzte Woche erzählt mir meine charmante Gesprächspartnerin von einem Mittel, dass für die Stärkung des Herzens sehr geeignet sei.

Dessen Verbreitung wurde jedoch höchst-amtlich unterbunden, da sonst die am Markt befindlichen Arzneimittel nicht mehr verkaufbar wären…

Der Verlauf des Gesprächs bestätigte mich wieder einmal in meiner Meinung, dass unser Gesundheitswesen krank ist.

Es wird beherrscht von Geld und Gewinn und Profitsucht, anstatt vom unbändigen Willen kranken Menschen zu helfen und gesunde Menschen nicht krank werden zu lassen.

Aber das ist für Pharmaunternehmen, für Krankenhäuser und Mediziner sowie für Krankenkassen (oder Gesundheitskassen) ein verflixt schlechtes Geschäftmodell.

 

Ähnlich destruktiv mit erheblichen Falschmeldungen und gefährlichem Halbwissen scheinen verschiedene Weißkittel (sorry) auch in Sachen Kokosöl vorzugehen.

Fundierte Informationen hierzu, die für mich plausibel sind und einleuchten, finden Sie einmal mehr bei René Gräber.

Er zeigt auf, dass im Internet Falschmeldungen kursieren, die uns das Leben und den Umgang mit natürlichen Ressourcen nicht einfacher machen.

Kokosöl – gut und günstig… aber lesen Sie selbst… 2 Klicks (siehe Quellenangaben) und Sie wissen mehr!

 

Quelle: Kokosöl – Das Alles- und Wunderheilmittel?

Quelle: Kokosöl – Gesund oder schädlich?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.