Schlagwort-Archive: Sorge

Gesundheit ist alles…

..und ohne Gesundheit ist alles nichts.

Gesundheit in der Familie

Ist ein Failienmitglied krank, leidet die ganze Familie. Abgesehen dass Abläufe und Planungen über den Haufen geworfen werden, beansprucht die Krankheit viel Aufmerksamkeit, führt zu Sorgen und beeinflusst oft die psychische Verfassung, inbesondere der Bezugsperson.

Im Falle eines kranken Kindes ist meist die Mutter doppelt belastet. Der Haushalt, die Arbeit müssen organisiert werden und dann ist da zusätzlich das kranke Kind, dass nun die höchste Priorität eingeräumt bekommt.

Das geht alles nicht spurlos an der pflegenden Person vorbei.

Vielleicht noch schlimmer ist es, wenn die Mutter ernsthaft erkrankt…

Je nach Krankheitsverlauf ist der Einschnitt in den üblichen Tagesablauf sehr stark und evtl. ist dieser gar nicht mehr umsetzbar.

Kennen Sie auch solche Situationen?

Sind das Fragen, die Sie in diesem Zusammenhang bewegen?

  • Was aber tun wir in der Regel um Krankheiten zu vermeiden?
  • Was können wir tun, um anderen den Verlauf einer Krankheit zu erleichtern, zu mildern?
  • Wie lassen sich Konzepte in den Alltag integrieren?
  • Wie geht man miteinander um, so dass die sowieso bereits stressige Situation nicht weiter angeheizt wird?

In diesem Blog soll es auf all diese Fragen und noch viel mehr Antworten und Ideen für die Umsetzung geben..

 

Hierzu freue ich mich auf Beiträge, Fragen und Ihre Kommentare.

Herzliche Grüße und machen Sie es gut 🙂
Rainer Bachmann